header-599

Rechnungswesen/Buchhaltung

Der „Schuhkarton“ war gestern

Wir sind unseren Mandanten dabei behilflich, die Buchhaltung nicht als notwendiges Übel zu sehen, sondern dieses als Informations- und Steuerungsinstrument zu verstehen. Je nach persönlichen Bedürfnissen und Möglichkeiten unserer Mandaten kann dieses in bekannter Manier, also in Papierform, oder aber auch in Form eines modernen, weitgehend beleglosen EDV-gestützten Rechnungswesen bestehen. Gerne übernehmen wir eine ganzheitliche Betreuung in den folgenden Bereichen:

  • Organisation des Rechnungswesens
  • elektronische Belegverarbeitung
  • Buchhaltungsarbeiten mit betriebswirtschaftlichen Auswertungen und Kostenrechnungen
  • Archivierung der Buchhaltungsdaten
  • Bereitstellung von gesetzeskonformen Daten für die Betriebsprüfung (GdPdU)
  • Informationen für ein zeitnahes Berichtswesen
  • Controlling-Report
  • digitaler Zugriff auf Auswertungen über das Internet

Lohnbuchhaltung

Damit auch Ihre Mitarbeitenden zufrieden sind

Die korrekte Abwicklung der Lohn- und Gehaltsabrechnung umfasst neben der Abrechnung für die Mitarbeitenden auch alle Meldungen an die Finanzverwaltung und die Sozialkassen sowie die Überwachung und Abwicklung aller lohnrelevanten Daten. Wegen der außerordentlichen Komplexität dieses Aufgabengebietes ist hierfür neben einem fundierten Know-how unseres Teams und einer ständigen Fortbildung eine verlässliche Lohnbuchhaltungs-Software unabdingbar. Hiermit sind wir in der Lage, folgende Leistungen anbieten zu können:

  • Lohn- und Gehaltsabrechnungen
  • Abrechnungen für das Baugewerbe
  • Berechnungen für Sozial- und Urlaubskassen (ULAK)
  • Datenübermittlung an Sozialversicherungs- und Finanzbehörden
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Archivierung der Lohn- und Gehaltsdaten
  • Meldungen für die Berufsgenossenschaften
  • Erstattungsanträge, z. B. nach dem Lohnfortzahlungsgesetz
  • Melde- und Bescheinigungswesen